• News
  • Genre Listen
  • Tools
  • FAQ
  • Playlists
  • Bookmark
  • Film Tipp
  •  
  • Navigation

  • Unterseiten
  • Haftungsausschluss
  • Optionen
  • Schauspieler Index
  • Regie Index
  • Login / Register
  • Kinofilme
  • Alle Kinofilme
  • Filme
  • Alle Filme
  • Beliebte
  • Dokus
  • Alle Dokumentationen
  • Beliebte
  • Neuste
  • Serien
  • Alle Serien
  • Beliebte
  • Neuste
  • Partner

  • Anpassen

    Der Prinz von Bel-Air (1996)

    language
    /cs/themes/default/ratings/star4.png
    1 Übersetzung
    Klicke hier um diese Seite anzupassen
    Der Prinz von Bel-Air
    Der aus ärmlichen Verhältnissen in Philadelphia stammende Jugendliche Will Smith (Will Smith) wohnt bei seinem reichen Onkel Philip Banks (James Avery) in dessen vornehmer Villa in Bel Air, Beverly Hills. Seine freche Art und seine schrille Kleidung passen jedoch überhaupt nicht in diese Umgebung. Phil ist entsprechend genervt - hätte er noch welche, würde er sich dauernd die Haare raufen. Wills Mutter hatte den Jungen zu ihm geschickt, damit er eine bessere Erziehung bekommt. Diese Rechnung geht nicht ganz auf. Zum Banks-Haushalt gehören Mutter Vivian (Janet Hubert-Whitten; ab der vierten Staffel: Daphne Maxwell-Reid), der kleinwüchsige Sohn Carlton (Alfonso Ribeiro), mit dem Will eine Hassliebe verbindet, die ältere Tochter, die naive Hillary (Karyn Parsons), die jüngere Ashley (Tatyana M. Ali) und der ebenso vornehme wie vorlaute Butler Geoffrey (Joseph Marcell). Der Rapper Jazz (Jeffrey A. Townes), der von Onkel Phil nicht gern im Haus gesehen ist, ist Wills bester Kumpel. Er stellt zu Beginn der fünften Staffel - ein Jahr nach der Auswechslung der Vivian-Darstellerin - die Frage: "Wer spielt eigentlich dieses Jahr die Mutter?" Die Serie war eine der erfolgreichsten afroamerikanischen Sitcoms in den USA und fuhr auch für RTL über Jahre hohe Marktanteile am Samstagmittag ein. Ihr Produzent war der Musiker Quincy Jones, auf dessen Vorschlag hin der damals 20 jährige unerfahrene Will Smith engagiert wurde. Smith war mit Serienpartner Jeffrey A. Townes auch als Musiker erfolgreich. Unter ihren Rollennamen hatten sie als DJ Jazzy Jeff & The Fresh Prince mehrere Hits wie "Summertime" und "Boom! Shake The Room!" in den Charts. Den Titelsong rappte Smith ebenfalls selbst. Er wurde später als Solomusiker mit den Hits "Men In Black", "Miami" und "Gettin' Jiggy Wit' It" und den Kinofilmen "Men In Black", "Independence Day" und "Staatsfeind Nr. 1" weltberühmt.

    • Shelley Jensen
    • USA
    • ~ 24 min.
    • Komödie
    • 0

    Trailer

    Schließen

    Dieses Video direkt mit Fullspeed downloaden!

    Der Prinz von Bel-Air in HD download!
    82.643.170.170 Downloads
    Aus- Einblenden

    Anbieter Auswahl für: Der Prinz von Bel-Air

    Anbieter Übersicht umschalten

    • Shared.sx
      Mirror: 1/1
      Vom: 03.07.2014
    • Sockshare.com
      Mirror: 1/4
      Vom: 19.09.2011
    • StreamCloud.eu
      Mirror: 1/1
      Vom: 03.07.2014
    • Putlocker.com
      Mirror: 3/3
      Vom: 19.09.2011
    • MovShare.net
      Mirror: 1/1
      Vom: 03.07.2014
    • XvidStage.com
      Mirror: 1/2
      Vom: 29.07.2012
    • FileNuke.com
      Mirror: 1/1
      Vom: 29.07.2012
    • Vidxden.com (DivX)
      Mirror: 1/1
      Vom: 19.09.2011
    • VidBull.com
      Mirror: 1/1
      Vom: 03.07.2014
    • DivXStage
      Mirror: 1/1
      Vom: 03.07.2014
    • NowVideo.sx
      Mirror: 1/1
      Vom: 03.07.2014
    Ordne Deine lieblings Hoster per Drag & Drop um schneller zum gewünschten Stream zu kommen!

    Weitere Details

    IMDb Wertung:
    8 / 10 :: 20859 Votes
    Genre: Komödie Drama Family
    Schauspieler: Will Smith  Alfonso Ribeiro  James Avery  Karyn Parsons  Tatyana Ali  Joseph Marcell  Janet Hubert  Daphne Reid  89 weitere
    Aus- Einblenden

    Empfohlene Einträge für "Der Prinz von Bel-Air"

    Kommentare zu Der Prinz von Bel-Air

    Um einen Kommentar abzugeben melde Dich bitte zuerst an.
    Wenn Du noch kein Konto bei uns hast, kannst Du Dich hier registrieren.

    Alle Kommentare (3)

    Niborac
    Gehört aufjeydenfall zu den top3 :)
    Antwort an leena1998 (Kommentar anzeigen) vor 1 Jahr
    0
    Niborac
    der prinz von bel air
    vor 1 Jahr
    0
    leena1998
    Ich liebe diese Serie
    vor 3 Jahren
    2