• News
  • Genre Listen
  • Tools
  • FAQ
  • Playlists
  • Bookmark
  • Film Tipp
  •  
  • Navigation

  • Unterseiten
  • Haftungsausschluss
  • Optionen
  • Schauspieler Index
  • Regie Index
  • Login / Register
  • Kinofilme
  • Alle Kinofilme
  • Filme
  • Alle Filme
  • Beliebte
  • Dokus
  • Alle Dokumentationen
  • Beliebte
  • Neuste
  • Serien
  • Alle Serien
  • Beliebte
  • Neuste
  • Partner

  • Anpassen

    James Bond 007 - Skyfall (2012)

    language
    /cs/themes/default/ratings/star4.png
    Klicke hier um diese Seite anzupassen
    James Bond 007 - Skyfall
    Daniel Craig ist in James Bond 007 – Skyfall bereits zum dritten Mal im Dienste seiner Majestät unterwegs. Diesmal wird der MI6 selbst Ziel der Angriffe des Bond-Schurken Javier Bardem. In James Bond 007 – Skyfall gerät James Bond (Daniel Craig) im Geheimdienst Ihrer Majestät in die Schusslinie. Diesmal wird seine Loyalität auf die Probe gestellt, denn seine Auftraggeberin M (Judi Dench) ist in arger Bedrängnis. Eine Liste mit den Namen verdeckter Agenten in verschiedensten Terrororganisationen wurde gestohlen. Jetzt wird schrittweise deren Inhalt veröffentlicht und der MI6 mit weiteren Veröffentlichungen erpresst. Die Konsequenzen der Enttarnung sind tödlich. M ist jedes Mittel recht, die Liste zurück in die Tresore des MI6 zu befördern, auch wenn dies bedeutet, einen ihrer besten Agenten zu opfern. Dennoch nimmt 007 die Ermittlungen auf, die ihn bald auf die Spur des zwielichtigen Silver (Javier Bardem) führen. Wie hoch wird der Preis sein, den James Bond in Skyfall dafür zahlen muss, den MI6 gegen die neue Bedrohung zu verteidigen?

    • Sam Mendes
    • USA
    • ~ 143 min.
    • Action
    • 0

    Trailer

    Schließen

    Dieses Video direkt mit Fullspeed downloaden!

    James Bond 007 - Skyfall in HD download!
    82.643.170.170 Downloads
    Aus- Einblenden

    Anbieter Auswahl für: James Bond 007 - Skyfall

    Anbieter Übersicht umschalten

    • BitShare.com
      Mirror: 5/9
      Vom: 21.02.2013
    • NowVideo.sx
      Mirror: 1/1
      Vom: 03.03.2014
    • Sockshare.com
      Mirror: 1/2
      Vom: 31.01.2014
    • StreamCloud.eu
      Mirror: 3/9
      Vom: 21.02.2013
    • Putlocker.com
      Mirror: 1/1
      Vom: 31.01.2014
    • VidStream.in
      Mirror: 2/4
      Vom: 02.02.2013
    • FileNuke.com
      Mirror: 2/4
      Vom: 21.02.2013
    • FlashX.tv
      Mirror: 9/13
      Vom: 21.02.2013
    • MooShare.biz
      Mirror: 1/2
      Vom: 15.11.2013
    • XvidStage.com
      Mirror: 5/5
      Vom: 21.02.2013
    Ordne Deine lieblings Hoster per Drag & Drop um schneller zum gewünschten Stream zu kommen!

    Weitere Details

    IMDb Wertung:
    8.2 / 10 :: 39244 Votes
    Genre: Action Adventure Krimi
    Produzent: Barbara Broccoli
    Executive Producer: Callum McDougall
    Schauspieler: Daniel Craig  Judi Dench  Javier Bardem  Ralph Fiennes  Naomie Harris  Bérénice Marlohe  Albert Finney  Ben Whishaw  85 weitere
    Aus- Einblenden

    Empfohlene Einträge für "James Bond 007 - Skyfall"

    Kommentare zu James Bond 007 - Skyfall

    Um einen Kommentar abzugeben melde Dich bitte zuerst an.
    Wenn Du noch kein Konto bei uns hast, kannst Du Dich hier registrieren.

    Die besten Kommentare

    DarylMandis
    Bin n Mädel und hab ihn mir jetzt zum zweiten mal angeschaut! Im Gegensatz anderer moderner Bond-Filme ist dieser noch am sehenswertesten. Konnte ihn mir bis zum Schluss anschauen - ohne Langeweile zu empfinden. wer auch der Meinung ist sucht und addet mich mein nick ist AikoToniaqe863. Vorsicht bin ne labbertasche ^^
    vor 2 Jahren
    8

    Alle Kommentare (55)

    master_taiga
    endlich jemand der die filme und den hintergrund versteht!
    Antwort an logos (Kommentar anzeigen) vor 7 Monaten
    0
    master_taiga
    du hast den hintergrund der story wirklich nich überzuckert oder? lächerlich!
    Antwort an Mabank (Kommentar anzeigen) vor 7 Monaten
    0
    Resmond
    Scheiß auf james Bond,guckt euch Supernatural an aber nicht so ein schrott!
    vor 8 Monaten
    1
    logos
    Und vom 'klassischen Gentleman', wie unten geschrieben, geht nichts verloren: er wurde mit diesem Film erst richtig aufgebaut, seine Entwicklung vom Lehrling der Angst zum Kenner und Meister der Angst dargestellt. Gehirn einschalten!
    vor 9 Monaten
    1
    logos
    Und ihr? Nun ja, wenn ihr einen Bond-Darsteller nach dem Nächsten nunmehr nur noch Bond-Plattitüden vortragen hören wollt ohne Geschichte, Inhalt, Sinn - dann sprecht die Sprüche doch einfach vorm Spiegel. Hier haben sie wenigstens noch Gehalt - er sagt nicht ein einziges Mal den Satz "Geschüttelt, nicht gerührt." - aber dennoch ist dieser Satz in der kurzen Cocktailszene tausendmal bedeutsamer gespielt als in allen anderen Bond-Filmen zuvor. Soviel dazu.
    vor 9 Monaten
    1
    logos
    Dieser James Bond zeigt eben die Entwicklung James Bonds zu dem Agenten 007, den wir aus den Vorfilmen kennen. Ich finde diese Entwicklung absolut klasse, nicht nur gewagt, sondern auch vollumfänglich gelungen dargestellt. Ich kann mir Craigh in 20 Jahren als Sean Connery vorstellen, optisch wie in der Rolle selbst. Auch die Musik haut hin: sie trompetet nicht von Anfang an den klassischen Bond ins Gesicht, was nicht zum Thema passen würde. Sondern sie baut auf - am Ende ist es ein Bond. James Bond.
    vor 9 Monaten
    1
    logos
    Lol, finde eure Kommentare einfach nur dämlich.
    vor 9 Monaten
    0
    Mabank
    Das Technobrabbel ist auf unterirdischem Niveau. Die Story ist nicht nur wild und unrealistisch, sie einfach von vorne bis hintern schwachsinnig und ergibt nicht den geringsten Sinn. Es wird Zeit Bond in den Ruhestand zu schicken. Das hält ja keiner mehr aus.
    vor 11 Monaten
    0
    Mabank
    FORTSETZUNG: Aus dem sympathischen Q wurde ein arrogantes Schnöselkind. Das ganze MI6 wird wie ein Haufen völlig inkompetenter Amateure dargestellt. Es gibt keine sympathsichen Charaktere. Beim Drehbuch hat sich wohl ein verblendeter "Antiimperialist" mit einem unsäglichen Hass auf den Westen ausgetobt. Da darf natürlich auch die Prise Multikulturalismus in Form einer Farbige als Moneypenny (?!?) nicht fehlen.
    vor 11 Monaten
    0
    Mabank
    Ich bin nicht nur enttäuscht, ich bin wütend. Die beiden Vorgänger waren schon schwach und haben den Charm des alten Bond völlig zerstört, aber dieser Teil schlägt dem Fass den Boden aus. Aus dem sympathischen Haudegen Bond wurde zuerst eine empathielose Zerstörungsmaschine und dann ein abgehalftertes Wrack mit Alkoholproblem, Kindheitstrauma und schweren psychischen Störungen. M wurde als eine zynische, verbissene alte Frau dargestellt, die ohne mit der Wimper zu zucken Menschen opfert.
    vor 11 Monaten
    0
    Mehr Kommentare anzeigen