• News
  • Genre Listen
  • Tools
  • FAQ
  • Playlists
  • Bookmark
  • Film Tipp
  •  
  • Navigation

  • Unterseiten
  • Haftungsausschluss
  • Optionen
  • Schauspieler Index
  • Regie Index
  • Login / Register
  • Kinofilme
  • Alle Kinofilme
  • Filme
  • Alle Filme
  • Beliebte
  • Dokus
  • Alle Dokumentationen
  • Beliebte
  • Neuste
  • Serien
  • Alle Serien
  • Beliebte
  • Neuste
  • Partner

  • Anpassen

    Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin (1957)

    language
    /cs/themes/default/ratings/star4.png
    Klicke hier um diese Seite anzupassen
    Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin
    Erzherzogin Sophie stiftet immer wieder Unfrieden in der glücklichen Ehe des jungen österreichischen Kaiserpaares. Während Franz Joseph dringende Staatsgeschäfte in Wien festhalten, fährt Sissi nach Ungarn. Dort lernt sie den Grafen Andrassy kennen, der ihr treu ergeben ist. In der Zwischenzeit spinnt Sophie ein Gerücht über eine Affäre der Kaiserin mit dem Grafen. Franz Joseph glaubt ihr kein Wort und fährt Sissi entgegen. Handlung In UngarnSissi (Romy Schneider) genießt eine schöne Zeit in Ungarn, wo sie ihr Kind für sich haben kann. Mit dem Grafen Andrassy (Walter Reyer) bemüht sie sich, auch die abtrünnigen Ungarn für sich zu gewinnen. Dies gelingt er mit ihrem Charme und ihrer Liebenswürdigkeit in Windeseile. Doch als ihr Graf Andrassy seine Liebe gesteht, sieht sich die Kaiserin von Österreich und Königin von Ungarn gezwungen, das Land zu verlassen. Am letzten Abend verspürt Sissi große Schmerzen, die Grund zur Annahme einer schweren Krankheit geben. Zurück in WienAuf dem Rückweg nach Wien macht die Kaiserin eine Rast, wo sie den Kaiser (Karlheinz Böhm) trifft, der gerade auf dem Weg nach Ungarn war, um Sissi zurückzuholen. Zuvor hatte er von seiner Mutter (Vilma Degischer ) erfahren, Sisse umgebe sich mit Aufständischen. Um ihr seine Liebe zu beweisen, schlägt der Kaiser einen Kurzurlaub in Ischl vor, wo sich die beiden kennengelernt hatten. Doch dort erleidet Sissi wieder große Schmerzen, sodass sie nach Wien zurückkehren müssen. Dort stellt der Hofarzt Dr. Seeburger (Hans Ziegler) eine schwere Lungenkrankheit fest. Sissi muss sofort in eine milderes Klima gebracht werden, wo sie vielleicht noch eine kleine Chance auf Genesung hat. Erzherzogin Sophie bereitet derweil Franz Joseph auf einen möglichen Tod der Kaiserin vor. Doch Franz Joseph weist jeglichen Gedanken an den Verlust der geliebten Frau von sich und versichert, nie mehr heiraten zu wollen, falls Sissi sterben wird. Auf MadeiraAuf der portugiesischen Insel Madeira soll sich Sissi von ihrem Lungenleiden erholen. Doch stattdessen verfällt sie einer tiefen Depression. Ihr Gemütszustand bessert sich erst, als ihre Mutter Ludovika (Magda Schneider) anreist, um ihr zur Genesung zu verhelfen. Schon ein paar Wochen später geht es Sissi besser. Schließlich packt sie auch die Reiselust und sie fährt mit ihrer Mutter nach Korfu und Athen. In ItalienNachdem die vollkommene Genesung Sissis festgestellt wurde, reist der Kaiser Sissi überglücklich entgegen. Doch es ist ihm nicht erlaubt, eine private Reise durchzuführen, sondern muss mit der Kaiserin umgehend nach Italien reisen, da die österreich-lombardischen Beziehung sehr schlecht stehen. In der Mailänder Oper wird das Kaiserpaar mit einem Affront empfangen: Die italienische Aristokratie hat an ihrer Statt ihr Dienstpersonal in die Oper geschickt, die dort ihre Nationalhymne singen. Doch anstatt mit Verhaftungen zu reagieren, klatscht Sissi Beifall und lässt anschließend das gesamte Dienstpersonal unter den Namen ihrer Herren empfangen. Durch diesen Einfall gewinnt das österreichische Kaiserpaar an Sympathie. Am nächsten Tag in Venedig wird das Paar wieder sehr frostig empfangen. Erst als Sissi nach Monaten ihr Kind auf dem Markusplatz wiedersieht und es innig in die Arme schließt, löst sich die Spannung und das Volk jubelt dem Kaiserpaar zu. Weiterführende InformationenDer erste Teil der Trilogie SissiDer zweite Teil der Trilogie Sissi – Die junge KaiserinDas Leben der Kaiserin Elisabeth von ÖsterreichEinfluss der Trilogie Weitere Informationen im InternetFanseite zu SissiInformationen über die historische Figur Kaiserin Elisabeth

    • Ernst Marischka
    • ~ 109 min.
    • Drama
    • 0

    Trailer

    Schließen

    Dieses Video direkt mit Fullspeed downloaden!

    Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin in HD download!
    82.643.170.170 Downloads
    Aus- Einblenden

    Anbieter Auswahl für: Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin

    Anbieter Übersicht umschalten

    Ordne Deine lieblings Hoster per Drag & Drop um schneller zum gewünschten Stream zu kommen!

    Weitere Details

    IMDb Wertung:
    6 / 10 :: 1288 Votes
    Genre: Drama History Romance
    Produzent: Karl Ehrlich
    FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
    Schauspieler: Romy Schneider  Karlheinz Böhm  Magda Schneider  Gustav Knuth  Uta Franz  Walter Reyer  Vilma Degischer  Josef Meinrad  36 weitere
    Aus- Einblenden

    Empfohlene Einträge für "Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin"

    Kommentare zu Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin

    Um einen Kommentar abzugeben melde Dich bitte zuerst an.
    Wenn Du noch kein Konto bei uns hast, kannst Du Dich hier registrieren.

    Alle Kommentare (0)

    Keine Kommentare vorhanden.