• News
  • Genre Listen
  • Tools
  • FAQ
  • Playlists
  • Bookmark
  • Film Tipp
  •  
  • Navigation

  • Unterseiten
  • Haftungsausschluss
  • Optionen
  • Schauspieler Index
  • Regie Index
  • Login / Register
  • Kinofilme
  • Alle Kinofilme
  • Filme
  • Alle Filme
  • Beliebte
  • Neueste
  • Dokus
  • Alle Dokumentationen
  • Beliebte
  • Neuste
  • Serien
  • Alle Serien
  • Beliebte
  • Neuste
  • Partner
  • Loading...
  • Anpassen

    Couscous mit Fisch (2007)

    language
    /cs/themes/default/ratings/star4.png
    1 Übersetzung
    0 Playlists
    Klicke hier um diese Seite anzupassen
    Couscous mit Fisch
    Slimane Beiji ist ein Hafenarbeiter in den Sechzigern im südfranzösischen Sète. Seine Arbeit wird von Tag zu Tag anstrengender, der Verdienst immer geringer. Wenn auch von seiner Frau geschieden, bleibt Slimane in der Nähe seiner Familie, trotz aller Probleme und Streitigkeiten, die immer wieder erneut ausbrechen. Verschärft wird seine Situation durch finanzielle Sorgen und das zunehmende Gefühl der Nutzlosigkeit. All dem stellt Slimane seinen Traum entgegen: die Eröffnung eines eigenen auf Couscous und Fisch spezialisierten Restaurants. Dieses Projekt vereint trotz der finanziellen Schwierigkeiten und Probleme nach und nach die gesamte Familie und wird zum Symbol für ein besseres Leben. Dank des optimistischen Pragmatismus und des Einsatzes aller nimmt der Traum allmählich Gestalt an … wenn auch etwas anders als erhofft. Handlung Der sechzigjährige Slimane (Habib Boufares) wird auf Kurzarbeit gesetzt. Ein harter Schlag für den verschlossenen Mann, der sich für zwei Familien verantwortlich fühlt, für seine Ex-Frau Souad (Bouraouia Marzouk) und deren erwachsene Kinder und seine Freundin Latifah (Hatika Karaoui), in deren Hotel er ein kleines Zimmer bewohnt. Sonntags kommen alle Kinder und Enkel zum Couscous essen bei Souad zusammen. Julia (Alice Houri), eine Russin, die in die arabische Immigrantenfamilie eingeheiratet hat, wird ständig von ihrem Mann Hamid (Abdelhamid Aktouche) betrogen und ist nur noch widerwillig bereit, am Familientisch den Schein zu wahren. Als Slimane eine Abfindung angeboten bekommt, kauft er davon ein heruntergekommenes Frachtschiff. Er will sich seinen Traum erfüllen und ein Couscous-Restaurant eröffnen. Alle unterstützen ihn, die Söhne bauen das Schiff um, Rym (Hafsia Herzi), Latifahs halbwüchsige Tochter, begleitet ihn auf den zahlreichen Behördengängen. Dass Slimane einen Standplatz am Hafen, gegenüber von Latifahs Hotel, beantragt, sowie die Tatsache, dass seine Ex-Frau im Restaurant kochen soll, empfindet Latifah als Affront. Sie hatte gehofft, mit Slimanes Geld ihr Hotel zu sanieren. Auch Sohn Hamid versteht Slimanes Plan nicht. Er rät ihm, doch in die alte Heimat zurückzukehren, was wiederum Rym erbost. Die Behörde erteilt Slimane den Standplatz nur vorübergehend. Um sie zu überzeugen lädt Slimane alle wichtigen Leute des Ortes zum Eröffnungsabend ein. Latifah schmollt und bleibt zuhause. Souad hat zusammen mit ihren Töchtern und Schwiegertöchtern das Essen vorbereitet. Die riesigen Töpfe werden in Hamids Auto zum Schiff gefahren, wo Slimane die Gäste empfängt. Als Hamid seine Geliebte entdeckt, setzt er sich ins Auto und verschwindet. Aber im Kofferraum befindet sich der Topf mit Couscous. Während die Familie die Gäste hinhält, sucht Slimane nach Hamid. In dessen Haus wirft ihm Julia die Wahrheit über seinen Sohn an den Kopf, Jugendliche stehlen Slimanes Moped und er bricht bei der Verfolgung zusammen. Währenddessen hat Rym ihre Mutter überredet, doch zur Eröffnung zu gehen. Dort bekommen sie das Desaster mit und Rym lenkt die Gäste mit einem erotischen Bauchtanz-Marathon ab, während Latifah ins Hotel eilt und neuen Couscous kocht. AuszeichnungenDer Film erhielt den César unter anderem für den besten französischen Film, die beste Regie und das beste Original-Drehbuch. Weiterführende InformationenWeitere Informationen im InternetFilmbesprechung in den Cahiers du Cinema (frz.)Pressespiegel zum Film auf film-zeit.de (deutsch)Daten zu den französischen EinwanderernVideointerview (engl.) zum Film mit Regisseur KechicheVideointerview (frz.) mit Hafsia Herzi über ihre Rolle Quellen Presseheft

    Jetzt herunterladen!

    • Abdellatif Kechiche
    • ~ 151 min.
    • Drama
    • 0

    Trailer

    Schließen
    Aus- Einblenden

    Anbieter Auswahl für: Couscous mit Fisch

    Anbieter Übersicht umschalten

    • OpenLoad.co
      Mirror: 5/5
      Vom: 27.02.2018
    • StreamCherry
      Mirror: 1/2
      Vom: 06.06.2018
    • Streamango.com
      Mirror: 5/6
      Vom: 27.02.2018
    • Netu.tv
      Mirror: 3/3
      Vom: 27.02.2018
    • TheVideo.me
      Mirror: 2/2
      Vom: 27.02.2018
    • FlashX.tv
      Mirror: 3/4
      Vom: 27.02.2018
    • VidTo.me
      Mirror: 2/2
      Vom: 27.02.2018
    • Vidzi.tv
      Mirror: 1/3
      Vom: 27.02.2018
    • Vidoza
      Mirror: 2/2
      Vom: 27.02.2018
    • StreamCloud.eu
      Mirror: 5/5
      Vom: 27.02.2018
    • Estream.to
      Mirror: 1/1
      Vom: 27.02.2018
    Ordne Deine lieblings Hoster per Drag & Drop um schneller zum gewünschten Stream zu kommen!
    Loading...

    Weitere Details

    IMDb Wertung:
    7 / 10 :: 2657 Votes
    Genre: Drama
    Produzent: Claude Berri
    Executive Producer: Pierre Grunstein
    Schauspieler: Habib Boufares  Hafsia Herzi  Farida Benkhetache  Abdelhamid Aktouche  Bouraouïa Marzouk  Alice Houri  Leila D'Issernio  Abelkader Djeloulli  45 weitere
    Aus- Einblenden

    Empfohlene Einträge für "Couscous mit Fisch"

    Kommentare zu Couscous mit Fisch

    Um einen Kommentar abzugeben melde Dich bitte zuerst an.
    Wenn Du noch kein Konto bei uns hast, kannst Du Dich hier registrieren.

    Alle Kommentare (0)

    Keine Kommentare vorhanden.
       
    ? -->