• News
  • Genre Listen
  • Tools
  • FAQ
  • Playlists
  • Bookmark
  • Film Tipp
  •  
  • Navigation

  • Unterseiten
  • Haftungsausschluss
  • Optionen
  • Schauspieler Index
  • Regie Index
  • Login / Register
  • Kinofilme
  • Alle Kinofilme
  • Filme
  • Alle Filme
  • Beliebte
  • Dokus
  • Alle Dokumentationen
  • Beliebte
  • Neuste
  • Serien
  • Alle Serien
  • Beliebte
  • Neuste
  • Partner

  • Anpassen

    Avatar - Aufbruch nach Pandora (2009)

    language
    /cs/themes/default/ratings/star4.png
    2 Übersetzungen
    Klicke hier um diese Seite anzupassen
    Avatar - Aufbruch nach Pandora
    In dem epischen Fantasy-Abenteuer Avatar – Aufbruch nach Pandora nimmt uns Star-Regisseur James Cameron mit in eine faszinierende neue Welt jenseits der Grenzen unserer Vorstellungskraft. Gemeinsam mit Jake Sully (Sam Worthington) taucht der Zuschauer in eine fesselnde Story ein und geht auf eine Reise voller Gefahren und Entdeckungen. Vor Jahren wurde Jake Sully schwer verwundet und ist seitdem von der Hüfte abwärts gelähmt. Als ihm für ein Projekt das Angebot unterbreitet wird, zum weit entfernten Pandora zu reisen, willigt er schnell ein, um seinem für ihn sinnlos gewordenen Leben zu entkommen. Denn dort erwarten ihn unvorstellbar schöne und farbenreiche Landschaften aus üppigen Regenwäldern mit fantastischen Pflanzen und Tieren – manche wunderschön, andere furchterregend. Doch Pandora ist nicht unbewohnt: Die Na’vis sind die Ureinwohner des Planeten und leben im Einklang mit der Natur, die sie umgibt. Pandora ist reich an dem für den Menschen sehr wertvollen Rohstoff Unobtainium. Da der Mensch in der Atmosphäre Pandoras nicht existieren kann, wurde ein wissenschaftliches Projekt initiiert, bei dem genetisch manipulierte Hybride aus menschlicher und Na’vi DNA erschaffen wurden: die so genannten Avatare. Ein Avatar wird von einem Menschen mental gesteuert, indem das menschliche Gehirn und die Gefühlsrezeptoren über eine spezielle Technologie mit dem Avatar-Körper verbunden sind. Leiterin des Projekts ist die Wissenschaftlerin Dr. Grace Augustine (Sigourney Weaver), die Jake zunächst skeptisch gegenüber tritt. Während Jakes Erkundigungen auf Pandora trifft er die junge und schöne Na’vi Frau Neytiri (Zoe Saldana), die ihn sofort fasziniert. Durch sie lernt er nach und nach das Leben und die Kultur der Na’vis kennen. Doch je mehr Zeit Jake mit den Na’vis verbringt, desto mehr gerät er in einen Konflikt, mit sich selbst und mit seiner Außenwelt. Er muss sich entscheiden, auf wessen Seite er steht – in einem Kampf, der über das Schicksal einer ganzen Welt entscheidet.

    • James Cameron
    • USA
    • ~ 162 min.
    • Action
    • 0

    Trailer

    Schließen

    Dieses Video direkt mit Fullspeed downloaden!

    Avatar - Aufbruch nach Pandora in HD download!
    82.643.170.170 Downloads
    Aus- Einblenden

    Anbieter Auswahl für: Avatar - Aufbruch nach Pandora

    Anbieter Übersicht umschalten

    • StreamCloud.eu
      Mirror: 8/13
      Vom: 13.09.2012
    • NowVideo.sx
      Mirror: 3/4
      Vom: 31.01.2013
    • Vivo.sx
      Mirror: 1/1
      Vom: 14.09.2014
    • MovShare.net
      Mirror: 2/2
      Vom: 31.10.2013
    • VidStream.in
      Mirror: 2/3
      Vom: 14.12.2012
    • FileNuke.com
      Mirror: 1/1
      Vom: 14.03.2013
    • VidBull.com
      Mirror: 1/1
      Vom: 14.04.2014
    • XvidStage.com
      Mirror: 1/5
      Vom: 31.01.2013
    • DivXStage
      Mirror: 2/3
      Vom: 15.10.2013
    Ordne Deine lieblings Hoster per Drag & Drop um schneller zum gewünschten Stream zu kommen!

    Weitere Details

    IMDb Wertung:
    8.1 / 10 :: 353754 Votes
    Genre: Action Adventure Fantasy Science Fiction
    Co-Produzent: Brooke Breton
    Produzent: James Cameron
    Executive Producer: Laeta Kalogridis
    FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
    Schauspieler: Nikie Zambo  Richard Whiteside  Alicia Vela-Bailey  Raja  Stuart Pollock  Logan Pithyou  Kai Pantano  Terry Notary  71 weitere
    Aus- Einblenden

    Empfohlene Einträge für "Avatar - Aufbruch nach Pandora"

    Kommentare zu Avatar - Aufbruch nach Pandora

    Um einen Kommentar abzugeben melde Dich bitte zuerst an.
    Wenn Du noch kein Konto bei uns hast, kannst Du Dich hier registrieren.

    Alle Kommentare (23)

    AUTxMx
    Film ist sehr gut gelungen. Absolut sehenswert und auch definitiv für Kinder geeignet aber auch Erwachsene werden ihre Freude daran finden. Die Qualität von Bild und Ton sind ganz in Ordnung und die Geschichte ist faszinierend. Die Kommentare hier sind überflüssig zum Großteil und einfach zu ignorieren. mfg xMx
    vor 8 Monaten
    1
    ratatatuff
    Ich hab mich zum Glück nicht ins Kino schleppen lassen, aber stimme deiner Meinung absolut zu. Nur, für Eskapisten ist der Film nicht unbedingt was, es gibt ja Eskapisten mit Hirn und Verstand. Und diesem riesigen Plotloch entkommt man einfach nicht...
    Antwort an boomerx13 (Kommentar anzeigen) vor 9 Monaten
    0
    boomerx13
    Besten Dank, mit meiner Phantasie ist alles in Ordnung ;) Mag ja sein, dass dir meine Meinung zu diesem unverdient gehypten Streifen nicht gefällt - wenigstens urteile ich nicht haltlos über andere Menschen, sondern nur über den Film. Und das im Gegensatz zu vielen substanzlosen Kommentaren sogar intersubjektiv nachvollziehbar begründet und ohne Anspruch auf alleinige Richtigkeit; ein Geschmacksurteil eben.
    Antwort an Mathematic (Kommentar anzeigen) vor 1 Jahr
    2
    Mathematic
    Du tust mir Leid, dass du so verbittert und verblendet bist, ohne ein Funken Phantasie und Kreativität. Wäre die Welt doch voll, mit Menschen Wie dich.
    Antwort an boomerx13 (Kommentar anzeigen) vor 1 Jahr
    -2
    boomerx13
    Einer dieser Filme, bei dem ich es noch immer bereue, mich ins Kino habe schleppen zu lassen... Unterdurchschnittliche Schauspieler, eine dürftige Handlung und der Rest Kinderkacke in quietschig-bunten Bildern. Dieser Streifen ist wirklich nur etwas für Eskapisten!
    vor 1 Jahr
    2
    Draumfari
    und gefällt dir die welt in der du jetzt lebst? ist die etwa anders? lieber erstick ich in so einer welt bevor ich zig jahre in dieser welt nach luft schnappen muss!
    Antwort an Prusias (Kommentar anzeigen) vor 2 Jahren
    0
    Layla83
    Wer keine Ahnung von guten Filmen hat sollte sich solche Kommentare sparen
    Antwort an Minimismus (Kommentar anzeigen) vor 2 Jahren
    -2
    MovieJunkie
    FlashX down, Filenuke down, auf XvidStage Warnung vor Site mit Malware.
    vor 2 Jahren
    0
    Minimismus
    scheiss film
    vor 2 Jahren
    0
    Pallarot
    Super Film. Nur eine bitte, nochmals den Film auf Shockshare/Putlocker hochladen. Bitshare sucks, da man nur einen Part pro Tag sehen kann (free)
    vor 2 Jahren
    1
    Mehr Kommentare anzeigen